Immer mehr Wohnungseinbrüche scheitern

Immer mehr Wohnungseinbrüche scheitern – Vor kurzem wurde die polizeiliche Kriminalstatistik für 2016 mit erfreulichem Ergebnis veröffentlicht. Erstmals seit einigen Jahren ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland gesunken – um insgesamt 9,5 %.

Auch zum Thema gescheiterte Einbruchsversuche verzeichnet die Statistik einen Aufwärtstrend. Von 2015 bis 2016 stieg die Anzahl von 42,7% auf 44,3%. Vor allem modernen Sicherheitssystemen und verbessertem Einbruchschutz, wie zum Beispiel durch Mechatronik, sind die vereitelten Einbrüche zuzuschreiben.

Wie Sie sich vor einem Einbruch sinnvoll schützen, können Sie auf unseren Seiten kostenfrei nachlesen. Gerne führen wir bei Ihnen eine unverbindliche Schwachstellenanalyse vor Ort durch.

Alle Daten und Fakten finden Sie hier auf einen Blick:

Immer mehr Wohnungseinbrüche scheitern

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.